Spenden

Tierschutz ist sehr teuer. Die Ausgaben für Kastration, sonstige tierärztliche Versorgung, Futter und die wöchentlichen Inserate zur Vermittlung von Tieren summieren sich jährlich auf einen fünfstelligen Betrag. Wir decken diese Kosten über Spenden, Mitgliederbeiträge, und die Erlöse von Flohmarktverkäufen und Infoständen.

Hauptsächlich sind wir jedoch auf Spendengelder angewiesen, da wir weder von der Stadt Ulm noch von der Stadt Neu-Ulm finanziell gefördert werden.

Wir freuen uns sehr über Ihre Bereitschaft zur Unterstützung. Wenn Sie spenden möchten, überweisen Sie Ihren Wunschbetrag bitte auf das Konto der KATZENHILFE Ulm/Neu-Ulm und Umgebung e. V. bei der

Sparkasse Neu-Ulm
Konto: 430 084 756
IBAN: DE 26 7305 0000 0430 0847 56
BLZ : 730 500 00
BIC : BYLADEM 1 NUL

Spenden sind steuerlich absetzbar - sollten Sie eine Quittung benötigen, geben Sie bitte in Ihrer Überweisung Ihre Anschrift an.

spenden

Wir sagen danke!