Billy

Beschreibung

Billy ist leicht körperbehindert. Er hat seine Hinterbeine nicht ganz unter Kontrolle (er kippt bei bestimmten Bewegungen manchmal um) und wenn er den Kopf nach unten hält (z. B. beim Fressen) wackelt der Kopf leicht auf- und abwärts.

Er kommt mit seiner Behinderung jedoch sehr gut zurecht. Leider ist er jedoch nicht hundertprozentig stubenrein. Er benutzt die Katzenklos nicht immer.

Wir suchen für ihn ein Zuhause, in dem er ins Freie kann, allerdings nur in einen gesicherten Garten oder ein Gehege, da er wegen seiner Behinderung Gefahren nicht schnell genug aus dem Weg gehen kann.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass er in einem Zuhause mit gesichertem Freigang dann auch stubenrein ist, denn er kann es ja größtenteils. Leider können wir ihm jedoch keinen Freigang ermöglichen.

Um ihn auch zukünftig zu unterstützen würden wir uns lebenslang an den Tierarztkosten von Billy beteiligen!